Seltene, limitierte ATMOS 150e von Jaeger LeCoultre

Seltene, limitierte ATMOS 150e von Jaeger LeCoultre – revidiert und in einem ausgezeichneten technischen und optischen Originalzustand!

Exemplar Nr ….. von auf 3000 limitierter Serie. Wir haben mehrere im Bestand zur Auswahl. Fragen Sie einfach nach, falls Sie daran Interesse haben.

Beschreibung:
Diese ATMOS „150e“ wurde von 1983 als Jubiläumsmodell in den Jaeger LeCoultre JLC Katalogen angeboten. Diese wunderschöne Ausführung wurde zum 150.Geburtstag der Manufaktur Jaeger LeCoultre in einer limitierten Zahl von nur 3000 Stück gebaut. Es wird gesagt, dass 1500 in die USA gingen, und 1500 “für den Rest der Welt”.

Sie ist serialisiert und war rasch vergriffen und ist heute ein Sammlerstück für ATMOS-Liebhaber.

Diese ATMOS wurde optisch der sogenannten “ATMOS 0”, dem ersten Prototypen der Reutter Uhr (von der es nur zwei Exemplare gibt) aus 1928 nachempfunden. Der Glasdom ist mundgeblasen und hat dann – wie diese Uhr – den Originalaufkleber (siehe Bild 9).

Dieses Exemplar trägt die Nummer 0532.

So ist die ” 150e ” wie sie genannt wird ein seltenes Stück Uhrengeschichte von Jaeger LeCoultre.

Das Werk ist das Kaliber 540, aber mit einem Rubin mehr im Werk verbaut, als die “normalen” 540, wird es Kaliber 541 genannt.

Nivellieren des Gehäuses:
Dieses Gehäuse, wird durch “Drehen” der drei runden, unter dem Sockel befindlichen Füße. Dazu hat sie eine kleine Libelle in der Bodenplatte, die ausgezeichnet funktioniert.

Die Uhr ist natürlich komplett im originalen Zustand. Dieses Bild zeigt die Exemplar-Nummer 0532 dieser limitierten Serie, die im Gehäuse bzw. der Bodenplatte geprägt ist. Sie wurde im August 19983 gebaut.

Die Uhr wird durch einen Justierhebel oberhalb des Zifferblattes fein und genau eingestellt, leicht zugänglich, wenn man den Glasdom vorsichtig nach oben abhebt.

Ich habe die Uhr liebevoll revidiert:

    • Gehäuse- und Glasdom gereinigt
    • das Werk sorgsam gereinigt, justiert und wieder zusammengesetzt und   
    • die Uhr komplett neu getimed,
    • die Druckdose geprüft , sie funktioniert Ia

Diese ATMOS wird immer frisch revidiert angeboten, läuft sehr genau und schwingt ausgezeichnet.

Abholung oder Versand:
Ich würde diese Uhr nach Absprache anliefern, Sie können das gute Stück aber auch gerne bei mir abholen. Oder – auf Ihren Wunsch und nach Absprache – kann ich den Transport durch einen Wertversender organisieren, mit dem wir sehr gute Erfahrungen gemacht haben. So wird die Uhr, in zwei Paketen voll versichert und sicher von Haus zu Haus transportiert. Ich habe zu dieser Uhr auch den Originaltabernakel.

Auch werde ich Ihnen
– ein Paar weiße Handschuhe,
– ein Lebet Buch “von der Luft leben” und
– eine Beschreibung dazu legen, die Ihnen helfen wird, diese besondere ATMOS von JLC Uhr sicher wieder “in Betrieb” zu nehmen und wie sie nach der Reise zu behandeln ist. Außerdem ist dies sicher eine kleine Hilfestellung für die grundsätzliche Handhabung des guten Stücks!

Die Uhr ist differenzbesteuert nach §25a UStG

Preis: auf Anfrage