Kal. 540

Das Kaliber 540 ist für viele ATMOS Liebhaber eine kleine Revolution gewesen. Es sieht anders aus als alle Vorgängermodelle. Das Werk steht auf nur drei Beinchen, die Werksplatine ist erheblich verändert und die gesamte Uhr sieht „graziler“ aus. Auch das Kal 540 gab es wieder in unterschiedlichsten Material- und Zifferblattvarianten: